Vive le Québec libre!!!

Ok, hier kommt mein Rückblick auf die letzte Woche...

Freitag hatte ich zum Glück nur Mathe... und hab dann in der Agora gewartet und "A Night at the Museum" geguckt. Der Film war ganz ok, wenn auch etwas eigenartig... leider bekam ich dann Gesellschaft und obwohl ich eigentlich gedacht hatte, dass ich es schaffe mich in der Masse zu verstecken und meine schönen einsamen Platz behalten zu können wurde ich natürlich von beiden sofort gesehen und schon waren die Plätze neben mir besetzt und das, obwohl Jessi doch 5 Minuten später kommen wollte

Naja, mittags wurden wir dann abgeholt um zum Mont Tremblant zu fahren sogar mit Genehmigung Chemie zu schwänzen
Den Rest des Tages haben wir eigentlich nicht mehr viel gemacht... nur das schöne Hotel genossen (Kamin im Zimmer, Whirlpool im Garten, was will man mehr? ^^) und uns mit unfreundlichen Concierges rumgeschlagen ("We would like to rent ski-equipment... can we reserve that here?" *verständnislos guck* "HERE??? NO, we don't rent anything... but you can ask at the hill...") 10 Minuten später kam Kiras Mutter dann zu uns und meint, sie hätte keine Probleme gehabt und die Sachen würden am nächsten Morgen am Hotel sein. Immer diese Leute die keine Ahnung haben -.-

Am nächsten Morgen also schön Skifahren gewesen und nachher ab zum Whirlpool Wir dachten auch, wir wären schlau und könnten einfach durch den Garten dahin laufen... was wir auch gemacht haben, leider ist barfuß und 15 cm tiefer Schnee keine so gute Idee XD am Ende hab ich meine Füße jedenfalls nicht mehr gepürt

Sonntag war eigentlich das gleiche... da haben wir dann auch endlich die Waldpisten gefunden (manche Leute fahren da auch fast vor die Bäume :P )

Montag gings leider schon wieder nach Hause...

Dienstag war meine erste Squash-Stunde in Sport Chris, Kelly, Sarah und ich waren auch ein richtig gutes Team

Mittwoch wars das erste mal wieder so richtig schön warm... ich mir also meine Sachen geschnappt und joggen gegangen... leider wars dann doch etwas kälter als ich gedacht hatte aber hey, wenigstens über 0°, das ist doch schonmal was ^^

Donnerstag hatte ich meine Fahrstunde -.- kein Kommentar dazu, das wird ganz schnell übersprungen und verdrängt

Gestern ist Mathe ausgefallen... diesmal sogar offiziell also konnte ich schön ausschlafen und musste erst um halb drei zur Schule... so könnte das immer sein *hehe*
Abends dann noch joggen und danach Evita angeguckt... mit einem sehr guten Schauspieler & Sänger und mehreren eher mittelmäßigen und vielen SEHR schlechten Tangotänzern :P Jaja, das ist schon was schwieriges ^^

Und heute hab ich eigentlich nur n bisshen rumgegammelt und war erfolgreich Schuhe kaufen und hab die Verkäuferin in Sachen europäische Schuhgrößen beraten ^^ ("I'm really not sure if there even IS a 39... or if it's just 38 and then 40. I don't know why they can't just put the normal sizes on there " "Well... there IS a 39, I'm sure of that ^^")
Und heute abend gibts nen DVD-Abend mit SawII *aaaaaaaahhh* SawI fand ich ja schon schlimm genug... oder sagen wirs so, die meiste Zeit hab ich hinter meinem schönen großen Kissen verbracht und konnte trotzdem nicht schlafen naja, dementsprechend Lust hab ich auch auf den Film heute ^^
25.3.07 01:05
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Sveas Gewissen (7.5.07 17:26)
ob das hier wohl mein letzter eintrag in kanada sein wird?

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de